TTC Neuhausen News

TTC Neuhausen

Hallenboden durch Nachwuchsspieler finanziert

Am Samstag 23. März organisierte der TTC Neuhausen wieder einmal ein 1-Minutenspiel. Das ganze fand zwischen dem letzten Damen-Heimspiel und dem letzten Herren-Heimspiel statt. Die Regeln waren einfach: Der Ball musste möglichst oft in einer Mimute über das Netz gespielt werden. Jeder Teilnehmer hatte drei Versuche – der beste hat dann schlussendlich gezählt. Jacqueline Weiss

Continue Reading

Herrenteams schliessen Vorrunde ab

Die erste Mannschaft durfte nach dem 8:2 Sieg vom Samstag in Bremgarten für das letzte Gruppenspiel antreten.In Bestbesetzung mit Maxim Chaplygin, Mate Bruckner und Elias Hardmeier (alle A20), konnte man in Bremgarten mit 10:0 gewinnen.Das Heimteam trat mit Matthias Meier (A18), Jannick Renold (A17) und Robin Renold (B13) an.Die ersten zwei Partien haben Hardmeier und

Continue Reading

NLA Damen schliessen Vorrunde mit Sieg ab

Im letzten Vorrundenspiel konnten sich unsere Damen mit einem 6:4 Erfolg den ersten Tabellenrang sichern. Obwohl man nicht in Bestbesetzung nach Luzern reiste, wussten die Spielerinnen zu überzeugen.Mit Anna Charmot (A20) und Katerina Rehorek (A16) traten zwei Routinierte Spielerinnen an. Zu ihrem ersten NLA-Einsatz kam Beatrix Hódi (B14).Die Luzernerinnen spielten mit Weronika Walna (A20), Romana

Continue Reading

Herrenteams mit Sieg und Niederlage

Am Samstag standen gerade beide NLB Teams im Ebnatzentrum im Einsatz.Während die zweite Mannschaft gegen Lancy 2 mit 4:6 verloren hat, konnten Maxim Chaplygin (A20), Mate Bruckner (A20), und Pavel Rehorek (A18) gegen La Chaux-de-Fonds mit 8:2 siegen. Da Elias Hardmeier noch am internationelen Turnier in Italien spielt konnte er heute nicht antreten.Die Gegner traten

Continue Reading

NLA und NLB Damen zuhause erfolgreich

Im letzten Doppel-Heimspiel der laufenden Saison gab es sowohl für das NLA- als auch für das NLB-Teams zwei deutliche Siege. Das NLA-Team setzte sich gegen Rio Star Muttenz mit 6:2 durch. Das Reserveteam siegte gegen die Reserven von Uster gleich mit 10:0. Der NLA-Match startete für Neuhausen im Vorfeld eher ungünstig, weil Trainer Pavel Rehorek

Continue Reading

Italian Open: Out im 1/4-Final

Das Schweizer U18-Team konnte am Italian Open in den 1/4-Finals nicht über sich hinauswachsen und verlor gegen das favorisierte Ungarn klar mit 0:3. In der Besetzung Hardmeier, Moullet und Osiro konnten die Schweizer nur zwei Sätze für sich entscheiden. Im ersten Einzel siegte Hardmeier gegen Andras in der Verlängerung mit 16:14, machte dann aber in

Continue Reading

Italian Open: U18-Team im Viertelfinal

Mit einer sehr guten Teamleistung gewinnt das Schweizer U18-Team in Lignano beim Italian Open das entscheidende Gruppenspiel mit 3:2 gegen Tschechien. Nach den zwei Siegen gegen Bulgarien und Italien 3 zieht das Schweizer U18-Team ins Viertelfinal ein. Im Schweizer Team stehen mit Elias Hardmeier und Mauro Schärrer auch zwei Neuhauser Spieler, die zusammen mit Pedro

Continue Reading

Grosser Sport Event

Liebe Sportsfreunde Am Samstag, den 23. März 2019 findet im Tischtenniszentrum Ebnat das grosse Sportereignis statt.

Continue Reading

Neuhauser Spieler beim Obersee-Cup

Bevor am übernächsten Wochenende die letzten Spiele der Qualifikationsphase der NLA und NLB im Fokus stehen werden, blickt die Tischtennis Schweiz an diesem Weekend gespannt auf den Obersee-Cup in Rapperswil-Jona. Der initiative und innovative TTCRJ hat dieses Turnier 2013 zum ersten Mal durchgeführt. In Zweierteams messen sich Breitensportler sowie die besten Spieler der Schweiz in

Continue Reading

Livio Schärrer beim Swibro-Cup auf dem Podest

Bei der 10. Austragung des Swibro-Cups im Athletikzentrum St. Gallen war Livio Schärrer aus dem Neuhauser Quintett der erfolgreichste Spieler. Er siegte im U15-Wettbewerb und erreichte im Herren B den zweiten Rang. Um U18-Wettbewerb erreichte Lakith Jayanetti ebenfalls den 2. Rang. Livio Schärrer war im U15-Wettbewerb mit 19 SpielerInnen als Nummer 2 gesetzt und kam

Continue Reading