TTC Neuhausen News

Exploit von Elias Hardmeier beim Polish Open

Der 16-jährige Elias Hardmeier schaffte mit dem Einzug in die ¼-Final aus Schweizer Sicht das Highlight beim ITTF Junior Circuit Premium Polish Junior & Cadet Open in Wladyslawowo. Dieser Exploit erreichte der zukünftige Neuhauser NLA-Spieler mit zwei Siegen in den Gruppenspielen und danach drei weiteren Erfolgen gegen höher dotierte Gegner. Das Schweizer U18-Quartett zeigte insgesamt

Continue Reading

Superfinal – «La Belle» zwischen Titelverteidiger Wil und Rio Star Muttenz – Einsatz HelferInnen

Am letzten Wochenende hat sich STT Lugano als erster Teilnehmer bei den Herren für den Superfinal qualifiziert. Titelverteidiger Wil und Rio Star Muttenz gehen in eine „Belle“, die am 26.5.2019 um 15:00 Uhr in Muttenz stattfinden wird. STT Lugano setzte sich überraschend deutlich mit zwei Siegen (6:2 zuhause und 6:3 auswärts) gegen CTT Meyrin durch

Continue Reading

Superfinal 1. Juni 2019

Die Vorbereitungen für den 2. Superfinal am 1. Juni 2019 laufen im Hintergrund auf Hochtouren. An der Tischtennisplatte hat sich erwartungsgemäss das Damenteam vom TTC Uster mit einem knappen 6:4-Heimsieg am 5. Mai in der „Belle“ gegen Young Stars Zürich für den Superfinal qualifiziert. Der TTC Uster steht erstmals in einem Play-Off-Final und wird den

Continue Reading

Mauro Schärrer und Lotta Pelz beim Internationalen ITTF-Turnier von Opatija auf dem Podest

Beim ITTF Turnier im kroatischen Opatija, wo um Weltranglistenpunkte gekämpft wurde, erreichten Mauro Schärrer in der U 18-, sowie Lotta Pelz in der U 13- Alterskategorie, einen hervorragenden 3. Rang. Mauro Schärrer erreichte mit einem unerwarteten 3:0-Sieg über den in der Weltrangliste höher eingestuften tschechischen Nationalspieler Martinko (Setzliste 2) das Halbfinal. Hier unterlag er dessen

Continue Reading

Elias Hardmeier und Mauro Schärrer triumphieren in Linz

Beim Internationalen Jugendturnier von Österreich in Linz holten sich Elias Hardmeier und Mauro Schärrer im Teamwettbewerb der U 18 den Turniersieg. Im Final behielt das Schweizer Duo mit 3:2 gegen Israel die Oberhand. Auf Platz 3 kam Österreich 1. In den Einzelwettbewerben erreichten die U 18 Spieler Elias Hardmeier und Lakith Jayanetti das Hauptfeld. In

Continue Reading

Pavel Rehorek im Schaffhauser Fernsehen

Am Dienstag 23.04.2019 war Pavel zu Gast in der Sendung Seitenlinie vom Schaffhauser Fernsehen und beantwortete Fragen zum aktuellen Formstand des TTC Neuhausens. Das komplette Interview kann hier angeschaut werden.

Continue Reading

Sidespin April: Porträt Trainer Pedro Pelz und Video des Monats mit Pavel Rehorek

In der aktuellen Sidespin Ausgabe April von Swiss Table Tennis wird der 49-jährige TTCN Herren- und STT-Kaderspieler Pedro Pelz porträtiert. In der Ausgabe erscheint auch das Video des Monats zum Tag des Tischtennis erstellt von Pavel und Krystina Rehorek. Mit diesem Link kommt man direkt zur Sidespin-Ausgabe April 2019: https://mailchi.mp/swisstabletennis/sidespin-april-2019

Continue Reading

NLB: Aufstiegsspiel NLA – TTCN-Team auch auswärts erfolgreich und nächstes Jahr in der NLA

Die 1. Herrenmannschaft des TTC Neuhausen konnte auch im zweiten Aufstiegsspiel auswärts gegen Bulle mit 9:1 gewinnen und ist damit NLB-CH-Meister. Da man bereits vor der Partie als Aufsteiger in die NLA feststand, war die Partie mehr eine Frage der Ehre. Herrentrainer Pedro Pelz durfte sich besonders darüber freuen, dass Youngster Elias Hardmeier in Bulle

Continue Reading

NLA Damen: TTCN-Damenteam erneut im Superfinale

Auch im zweiten Play-Off-Halbfinalspiel auswärts gegen Rapid Luzern konnte der TTC Neuhausen die Oberhand behalten. Die Gastgeber konnten nur knapp besiegt werden und Damentrainer Rehorek sprach nach dem Match von einem „sehr engen Spiel“. Die beim Stand von 3:3 auf der Kippe stehende Partie konnte dank eines Neuhauser Doppelerfolgs und einem weiteren Sieg von Charmot

Continue Reading

NLA Damen: TTC Neuhausen gewinnt 1. Play-Off-HF-Spiel gegen Rapid Luzern

Um 18.30 Uhr trat die 1. Damenmannschaft des TTC Neuhausen im 1. Play-Off-Halbfinalspiel zuhause im TT-Zentrum Ebnat auf die Gäste von Rapid Luzern. Damentrainer Pavel Rehorek setzte auf die Bestbesetzung und sah von Beginn an eine konzentrierte Leistung seines Teams. Am Ende stand ein 6:2 Heimerfolg, welcher sein Team sehr nahe in Richtung Finale um

Continue Reading