Neuhausen 5 weiter auf Erfolgskurs

Beim Start in die Rückrunde zeigte Neuhausen 5 mit Lakith Jayanetti (C8), Livio Schärrer (D3) und Josef Ondis jun. (D5) eine gute Teamleistung und besiegte Bülach II mit 7:3. Das Neuhauser Nachwuchsteam wurde von den Gästen aus Bülach stark gefordert und mehrere Spiele gingen in die Verlängerung resp. wurden erst im fünften Satz entschieden. Letztlich setzten sich die Gastgeber nach einem 5:1-Zwischenstand vor dem Doppel mit 7:3 durch. Zum Sieg trugen Teamleader Lakith Jayanetti (3), Josef Ondis jun. (2), der sich im Verlauf der Partie steigerte und der noch nicht 10-jährige Livio Schärrer (2) bei. Das Doppel mussten Ondis/Schärrer den Erfolg den Gästen überlassen. Neuhausen 5 liegt mit den gewonnenen drei Punkten weiterhin an der Tabellenspitze mit fünf Punkten Vorsprung auf Bassersdorf III und damit auf Kurs für den avisierten Aufstieg in die 4. Liga.

Auf Erfolgskurs bei den Erwachsenen in der 5. Liga: Jozef Ondis Jun., Livio Schärrer und Lakith Jayanetti