Login

NLC-Herrenteam nach 10:0-Kantersieg gegen Wetzikon weiterhin auf Aufstiegskurs

Die zweite Herrenmannschaft in der Stammformation Pedro Pelz, Matti Pelz und Lakith Jayanetti liess in der NLC gegen das Tabellenschlusslicht aus Wetzikon nichts anbrennen und siegte in allen 10 Partien deutlich. Das gegnerische Trio Langhart, Salzmann und Burkhart kam lediglich zu einem einzigen Satzgewinn. Neben den 9 Einzelsiegen steuerten Matti Pelz und Lakith Jayanetti mit einem 3:0 über Langhart/Salzmann den zusätzlichen Punkt im Doppel bei. Mit nunmehr 36:12 Punkten führt das Team, vor den punktgleichen Tenero und Lugano (jeweils 32:14), die Tabelle an. Tenero und Lugano treffen am morgigen Samstag im direkten Vergleich aufeinander. Der TTC Neuhausen selbst bestreitet seine letzten beiden Partien in Tenero und Zuhause gegen Lugano. Alle Ergebnisse im Überblick unter: www.click-tt.ch

 

Website erstellt durch www.graedeldesign.com

Copyright by TTC Neuhausen