Login

TOP 24 Nachwuchs - Qualifikation für Top 8

Am gestrigen Sonntag wurde im Leichtathletik-Zentrum in St.Gallen das diesjährige TOP 24 Nachwuchs-Ranglistenturnier ausgetragen. Das Turnier dient zur Qualifikation für das TOP 8 Finale, welches am 11.02.2018 ausgetragen wird. Gespielt wurde an 48 Tischen in einer topmodernen Halle. Der TTC Neuhausen war mit neun Spielerinnen und Spielern am Start, welche in sechs von insgesamt acht Kategorien um die Qualifikation für das finale Turnier kämpften. 

Kategorie U13 Mädchen - Lotta Pelz
Nach souveränen Siegen in der Gruppenphase hatten die Gegnerinnen im Final der besten drei mehr Geduld und deshalb musste sich Lotta mit Platz 3 zufrieden geben. 

Kategorie U15 Mädchen - Melanie Bernet 
Melanie hat souverän die ersten beiden Einzel in der Gruppenphase gewonnen und auch im dritten Spiel gewann sie klar die ersten beiden Sätze. Doch dann liess leider die Konzentration etwas nach und die Gegnerin fand zurück ins Spiel. Das Spiel ging am Ende verloren und deshalb musste Melanie nach dieser Niederlage in der Gruppe 5-12 um die Qualifikation kämpfen. Hier hat sie souverän alle Spiele gewonnen und konnte sich somit mit Platz 5 für das Finale qualifizieren. 

Kategorie U18 Mädchen - Kristyna Rehorek
Zu Beginn suchte Kristyna die nötige Sicherheit, um erfolgreich ins Turnier zu starten. Jedoch hatte sie mit Mireille Kronn gleich die stärkste Spielerin in dieser Alterskategorie als Gegnerin in der Gruppenphase. Ein Überraschungssieg blieb leider aus. In den Platzierungsspielen zeigte sie aber eine solide Leistung. Am Ende landete sie auf Platz 8 und somit qualifizierte sie sich für das TOP 8 Finale.

Kategorie U13 Knaben - Livio Schärrer
In der Gruppenphase verlor Livio unnötig gegen Numa Ulrich und deshalb musste auch er sich über die Spiele um Platz 5-12 qualifizieren. In dieser Phase hat Livio souverän gespielt und alle Spiele gewonnen bis auf das Spiel um Platz 5 und 6. Dieses ging leider verloren, aber Livio konnte sich mit Platz 6 für das Finale qualifizieren. 

Kategorie U15 Knaben  - Mauro Schärrer 
Einmal mehr hat Mauro gezeigt warum er aktuell die Nr. 1 in dieser Kategorie ist. Mauro hat kein einziges Spiel verloren und am Ende verdient den 1. Platz belegt. 

Kategorie U18 Knaben 
Hier war der TTC Neuhausen gleich vierfache vertreten. Neben Elias Hardmeier, der die Gruppenphase dominiert hatte und am Ende Platz 4 belegte, waren noch Matti Pelz, Lakith Jayanetti und Josef Ondis jun. am Start. Alle drei Akteure zeigten eine gute Leistung. Jedoch konnten sie nicht ihr bestes Tischtennis zeigen. Leider gingen viele Spiele mit einer 2:3 Niederlage verloren. Meistens sogar mit einem Unterschied von 2-3 Punkten. Dies ist besonders ärgerlich und dürfte wohl der fehlenden Konstanz zuzuschreiben werden. Am Ende war das Qualifikationsturnier bereits das Ende der Reise und sie dürfen nicht am TOP 8 Finale teilnehmen.

Der TTC Neuhausen freut sich, dass er mit sechs Spielerinnen und Spielern am 11.02.2018 beim TOP 8 Turnier vertreten sein wird. Dann wird auch um die Medaillien gekämpft! Jetzt heisst es also in den nächsten zwei Monaten noch härter zu trainieren, Kleinigkeiten zu verbessern und die Leistung zu optimieren, um dann beim TOP 8 Turnier die beste Leistung abrufen zu können.

 

Website erstellt durch www.graedeldesign.com

Copyright by TTC Neuhausen